CMS

Was bedeutet CMS?

Ein Content-Management-System (CMS) ist eine Softwareanwendung oder eine Reihe von verwandten Programmen, die zur Erstellung und Verwaltung digitaler Inhalte verwendet werden. Mit einem CMS können Benutzer Inhalte und Medien erstellen, bearbeiten, verwalten und im Internet veröffentlichen. Sie können die Produktivität von Unternehmen steigern, da sie es auch technisch unversierten Benutzern ermöglichen, Inhalte zu erstellen und zu verwalten. 

CMS werden häufig für Websites verwendet, können aber auch für digitale Erlebnisse innerhalb eines Unternehmens oder einer Organisation genutzt werden, z. B. für ein Intranet oder ein Mitarbeiterportal. Zu den populärsten CMS-Plattformen, die heute verwendet wird und Millionen von Websites und Blogs auf der ganzen Welt antreibt, zählt WordPress.

Mehr Begriffe

App

Der Begriff „App“ ist eine Abkürzung für „Anwendung“. Eine App...

Agi­les Pro­jekt­ma­nage­ment

Agiles Projektmanagement ist ein Begriff, der aus dem Manifest für...

News & Fachartikel

Die neuesten Informationen und Wissenswertes

15. September 2022

6 Regeln: So vermeiden Sie Website-Abmahnungen & Bußgelder

Weiterlesen

05. Juli 2022

7 Tipps, wie Sie kritische Website-Probleme lösen

Weiterlesen

02. Mai 2022

Warum Sie Ihr Unternehmen digitalisieren müssen

Weiterlesen

24. März 2022

SEO Hashtags und wie man sie verwendet

Weiterlesen

25. Februar 2022

5 wichtige Faktoren um bei Google zu ranken

Weiterlesen